Prof. Dr. Dr. h. c. Volker Mosbrugger

Generaldirektor Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseum

© Jan Hosan

Prof. Dr. Dr. h.c. Volker Mosbrugger ist Generaldirektor der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung in Frankfurt am Main. Seit 2008 ist er zudem der Wissenschaftliche Koordinator des Biodiversität und Klima Forschungszentrum (BiK-F), das durch die LOEWEExcellenzinitiative des Landes Hessen finanziert wird und maßgeblich durch Senckenberg und die Goethe-Universität getragen wird.

weiter ...

Perspektive

Aus der Evolutionsgeschichte lernen

Ein nachhaltiges Frankfurt braucht

  • Lebensqualität der Stadtbürger;
  • mehr Aufmerksamkeit für Umwelt, Wissenschaft und Kultur;
  • bürgerschaftliches Engagement;
  • Diversität und Vielfalt;
  • Nachhaltigkeit als Chefsache;
  • strategische Führung.
Nachhaltigkeit – Meine Definition

Dieses Gleichgewicht, das man anstrebt zwischen Ökologie, Ökonomie und Gesellschaft, hat natürlich den klaren Fokus des Menschen. Ich versuche letztlich bei Nachhaltigkeit, das Gesamtsystem Mensch so zu optimieren, dass man eine maximale Lebensqualität hat. Und das ist eigentlich das Ziel der Nachhaltigkeit, so wie ich sie verstehe: Die Lebensqualität des Menschen so, sage ich mal, laufend zu verbessern, dass die gesamte Lebensqualität, das Wohlfühl-Empfinden, wächst.

Zukunfts-Bilder

Lebens- und Aufenthaltsqualität in Frankfurt – wie kann sich das “anfühlen”?

Frankfurt, das nervt mich!

Die Leute können noch so begeistert sein – in Frankfurt gibt es immer dieses 'Aber' ...!
“Die Frankfurter sollten auch mal das Ganze sehen ...!”
“Muss das alles immer so unendlich lange dauern ...?”
Was sollte in Frankfurt wirklich anders werden?

Nachhaltigkeitsforum - Wünsche und Erwartungen

Einschätzung - Gewichtung - Perspektiven. Prof. Dr. Volker Mosbrugger zum Rollenverständis, der Arbeitsweise und den Themen des Nachhaltigkeitsforums (NHF) Frankfurt am Main und seine Erwartungen an die Stadtpolitik.

ansehen

Nachhaltigkeitsforum - wie weiter?

Die Positionen des Frankfurter Nachhaltigkeitsforums zur Weiterführung des Nachhaltigkeitsforums ...

Gesamtdossier der Interviews

Lebens- und Aufenthaltsqualität

Wirtschaftliche Entwicklung & ökologische Modernisierung, sozialer Ausgleich & kulturelle Vielfalt – die Positionen des Frankfurter Nachhaltigkeitsforums zur zukünftigen Stadtentwicklung ...

weiter zu den Mitgliedern

Grün unter Druck

Grün- und Erholungsräume mit großer ökologischer Vielfalt und hoher Lebens- und Erlebnisqualität haben in Frankfurt eine lange Tradition. Der Grün-Gürtel, ein rund 70 km langer zusammenhängender grüner Ring um die Stadt, schreibt Stadtgeschichte.  Wirtschaftswachstum und Klimawandel bringen jedoch diese Entwicklung unter Druck.

weiter zum Themenknoten Klima und Freiflächen

Frankfurter Perspektiven

In welcher Stadt wollen wir leben? Was müssen Politik & Wirtschaft, Wissenschaft & Bürgergesellschaft “heute” tun, damit Frankfurt eine zukunftsfähige Entwicklung gelingt?

Das Statement von Prof. Dr. Dr. Volker Mosbrugger ...

ansehen

Frankfurt - wie weiter?

21 Köpfe für das 21. Jahrhundert – die facettenreichen Positionen des Frankfurter Nachhaltigkeitsforums und der Frankfurter Politik.
Das Gesamt-Dossier hier!

ansehen