Planen

  • Planen

    für gemeinschaftliches Wohnen 2019

    Samstag 28.09.2019

    Die Veranstaltung wird vom Amt für Wohnungswesen in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Frankfurt für gemeinschaftliches Wohnen organisiert. Sie bietet den Rahmen für alle Wohngruppen, Initiativen, Genossenschaften und Gesellschaften, die sich an einem eigenen Messestand präsentieren möchten. Gefragt sind individuelle Eindrücke und Erfahrungen, die rund um die alternativen Formen des Zusammenwohnens gewonnen wurden. Auf der Börse soll interessierten Besucherinnen und Besuchern ein breites Angebot an Informationen und Diskussionsmöglichkeiten geboten werden. Weiter