Wirtschaft und Konsum

  • Weitere ThemenWirtschaft und Konsum

    Vortrag: Warum wir einen neues Ökonomisches Denken brauchen

    Di 18.06.2024 | Beginn: 19:00 | Haus am Dom

    Der Weg in die Verengung des ökonomischen Denkens geschah nicht zufällig. Die Phase hoher Wohlstandszuwächse der Nachkriegszeit endete in den 1970er Jahren mit der Ölpreiskrise und dem Zusammenbruch des Bretton-Woods-Systems. Damals bekam das wirtschaftsliberale Denken Oberwasser und politische Unterstützung, die mit den Namen Margaret Thatcher und Ronald Reagan verbunden werden. Weiter

  • Weitere ThemenNachhaltig lebenUmweltWirtschaft und Konsum

    Vortrag: Stadionverpflegung - Update für die Bratwurst!

    Do 27.06.2024 | Beginn: 18:30 | Bahnhofsviertel

    Wieso essen Stadionbesucher:innen fette salzige Wurst, während sie fitten Sportler:innen beim Kicken zuschauen? Wie kann gesunde klimagerechte regionale Stadionverpflegung aussehen? Auch Fußball muss nachhaltiger werden. Deshalb hat die DFL (Deutsche Fußball Liga GmbH) Nachhaltigkeitskriterien erstellt. Weiter

  • Sensibilisierung und WissenWeitere ThemenUmweltUmweltbildungWirtschaft und Konsum

    Seminar: One Planet Hub - Praxis-Challenge

    So 30.06.2024 | Beginn: 08:00 | Frankfurt am Main

    Wir träumen von einer Zukunft innerhalb der planetaren Grenzen. Doch was bedeutet das eigentlich konkret? Wie kann Nachhaltigkeit in einem Unternehmen umgesetzt werden und welche Rolle spiele ich als Verbraucher:in dabei? Weiter

  • Weitere ThemenUmweltWirtschaft und Konsum

    Diskussion: Kann Sport auch Fairplay in den Lieferketten

    Mi 03.07.2024 | Beginn: 18:30 | Bahnhofsviertel

    Fairplay auf dem globalen Spielfeld: Kann Sport auch Fairplay in den Lieferketten?“ Fußball begeistert Menschen weltweit – nicht nur bei großen Turnieren wie der EURO 2024, sondern auch bei lokalen Sportveranstaltungen. Fairplay auf dem Platz spielt dabei eine wichtige Rolle. Aber wie sieht es außerhalb des Platzes mit der Fairness aus? Weiter

  • Weitere ThemenNachhaltig lebenWirtschaft und Konsum

    Diskussion: Nachhaltigkeit bei der Eintracht und im Amateursport

    Mi 10.07.2024 | Beginn: 18:30 | Bahnhofsviertel

    Soziale, ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit spielt im Breitensport eine immer größere Rolle. Die großen Player haben Nachhaltigkeitsexpert:innen, die sich Vollzeit um das Thema kümmern. Im Amateurverein übernehmen die ehrenamtlich Tätigen auch noch dieses Thema. Weiter